Wir über uns

Zu unserer Philosophie gehört neben der regionalen Nähe die vertrauensvolle Betreuung durch Mitarbeiter, die über viele Jahre das Unternehmen mit aufgebaut haben.

Was heute unwichtig erscheint, mag in Jahren im Detail wichtig werden; so bietet die personelle Kontinuität und Stabilität einen Wert durch Wissen für uns als Dienstleister, vor allem aber für Sie und Ihre Anlage.

Unser Logo

Zum neuen Namen gehört natürlich auch ein neues Logo. Es zeigt sofort unsere Verbundenheit zur GISINGER + SPITTLER Immobiliendienste GmbH. Die Farben sind bewusst gewählt: Grün versinnbildlicht Natur und nachhaltiges Handeln, Orange steht für Freude und Wärme genauso wie für Standhaftigkeit, Blau ist der Himmel als Symbol für Weite und Klarheit und steht zugleich für Vertrauen. Gelb ist die Farbe für die Kraft der Sonne, für Kommunikation, für Beständigkeit. Das Logo symbolisiert einen harmonischen vierteiligen Gebäudekomplex von oben. Es steht aber auch für ein Sichtreffen mit Respekt.

Unsere Philosophie

Immobilien sind Werte, die es zu erhalten und weiterzuentwickeln gilt. Für die Auswahl und Beauftragung leistungsfähiger Handwerker und Hausmeister bis zu individuellen, an Ihren Vorstellungen und örtlichen Gegebenheiten angepasste Instandhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen - wir sind für Sie da.

Langjährige, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Dienstleistern, Architekten und Ingenieuren sichert Ihnen und uns eine kompetente Planung und Abwicklung von Arbeiten. Unsere Erfahrung bei umfangreichen Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen zahlt sich für Ihr Objekt aus. Aktuell setzen wir verhandlungssicher die politisch im Sinne des Klimaschutzes zielführende Entwicklung um, da nunmehr auch Wohnungseigentümergemeinschaften in den Genuss der überaus günstigen KfW-Finanzierungsmodalitäten kommen können.

Energieeffizient sanieren - doppelt sparen

In Fragen energetischer Maßnahmen sind wir der Ansprechpartner:  im Rahmen eines Pilotprojektes weisen wir derzeit – deutschlandweit beachtet - nach, mit welch vergleichsweise geringem Aufwand erhebliches Effizienzsteigerungspotential im Energiemanagement möglich ist.